Meet the Makers

Instrumentenbauer erzählen

19.08.22
13:45
Pavillon, Theatersaal 1
Vortrag
Foto: Ste­fan Kiss

Gei­ger ha­ben Geigenbauer:innen, Pia­nis­ten  ha­ben Klavierbauer:innen, Schlazeuger:innen haben … ?

Be­cken­schmiede, Schlä­gel­bauer, Pau­ken­bauer, Trom­mel­bauer und vie­les mehr. Kaum ein In­stru­ment be­nö­tigt die Un­ter­stüt­zung von ei­ner so gro­ßen Band­breite an Spezialisten.

Über­schlag gibt ei­ni­gen “Ma­kers” eine Bühne. Wäh­rend der ge­sam­ten Fes­ti­valdauer kann man sie im klei­nen Saal des Pvail­lon tref­fen und sich mit ih­nen austauschen.

In die­sem Vor­trag er­zäh­len sie dann dar­über, wie sie zum Bauen ge­kom­men sind. Viele sind Quer­ein­stei­ger oder ha­ben sich be­reits seit jun­gen Jah­ren tie­fer mit der je­wei­li­gen Ma­te­rie  beschäftigt.

Je­der Wer­de­gang ist in die­sem Be­reich be­son­ders und wir möch­ten ins­be­son­dere der neuen Ge­nera­tion an Schlagzeuger:innen ei­nen Ein­blick und In­spi­ra­tio­nen bieten.

 

MEISTERKURSE UND VORTRÄGE KÖNNEN MIT EINEM FESTIVAL PASS PLUS BESUCHT WERDEN — ZUSÄTZLICH GIBT ES EIN BEGRENZTES ANGEBOT AN EINZELTICKETS (NUR ONLINE)

 

Instrumentenbauer

Andi Hinz Trom­mel­bauer aus der Schweiz

Matt No­lan In­stru­men­ten­bauer für Me­tall-Per­cus­sion aus Großbritannien

 

 

Anschrift

Kul­tur­zen­trum Pavillon

Lis­ter Meile 4, 30161 Hannover