GaGoGiG

Sabrina Ma & Seyko Itoh

19.08.22
18:00
Pavillon, Großer Saal
Konzert
Foto: Eri Mantani

GaGo­GiG, das sind die Schlag­zeu­ge­rin Sa­brina Ma und die Komponistin/Pianistin Seyko Itoh. Sie grün­de­ten 2021 ihre Gruppe mit dem Ziel, schö­nes, fre­ches und ed­les für ihre Be­set­zung zu pro­du­zie­ren. Beim Über­schlag prä­sen­tie­ren sie eine Ur­auf­füh­rung, zwei Be­ar­bei­tun­gen und zwei all-time-fa­vou­ri­tes aus dem Schlagzeug-Repetoire.

 

360° KONZERT

In die­sem Kon­zert sitzt ihr rund um die kleine Bühne. In in­ti­mer At­mo­sphäre könnt ihr die Musiker:innen aus nächs­ter Nähe er­le­ben. Mu­sik zum Anfassen!

Sa­brina Ma wurde 1985 in Groß­bri­tan­nien ge­bo­ren und lebt seit 2007 in Ber­lin. Ihre Aus­bil­dung er­hielt sie in den USA und in Deutsch­land. Sie wurde u.a. mit dem Preis des Deut­schen Mu­sik­wett­be­werbs aus­ge­zeich­net. Sie ar­bei­tet in­ter­dis­zi­pli­när in den Be­rei­chen Neue Mu­sik und Mu­sik­thea­ter und ist Mit­glied von MAM.manufaktur für ak­tu­elle mu­sik (Berlin/Köln) und El Perro An­da­luz (Dres­den).

Die Kom­po­nis­tin und Pia­nis­tin Seyko Itoh stu­dierte Kom­po­si­tion an der To­kyo Uni­ver­sity of Fine Arts and Mu­sic und an der Hoch­schule für Mu­sik Hanns Eis­ler Ber­lin. Sie war 2007/2008 Sti­pen­dia­tin der in­ter­na­tio­na­len En­sem­ble Mo­dern Aka­de­mie Frank­furt so­wie der Aka­de­mie der Künste in Ber­lin. Sie war die Preis­trä­ge­rin des Hanns Eis­ler Kom­po­si­ti­ons­preis 2012 so­wie des ers­ten In­ter­pre­ta­ti­ons­prei­ses als Pia­nis­tin beim Hanns Eis­ler Kom­po­nis­ten Fo­rum 2013. 

Besetzung

Sa­brina Ma Schlag­zeug

Seyko Itoh Kla­vier und Kom­po­si­tion

 

Anschrift

Kul­tur­zen­trum Pavillon

Lis­ter Meile 4, 30161 Hannover