Kinderkonzert

Elbtonal Percussion

21.08.22
11:00 Uhr
Pavillon, Großer Saal
Konzert
Foto: Fritz Meffert

Ganz nah an den Künst­lern – Elb­to­nal Per­cus­sion spielt und mo­de­riert für Kin­der und Schü­ler.
Kann klas­si­sche Mu­sik span­nend sein? Ja! Und in­ter­es­sant dazu? Aber klar doch!
Elb­to­nal Per­cus­sion macht’s mög­lich und bie­tet mit sei­nem Kin­der­kon­zert beim Über­schlag Fes­ti­val ein be­son­de­res An­ge­bot für Kin­der und Ju­gend­li­che.
In ei­nem Ma­ti­née-Kon­zert wird am letz­ten Sonn­tag der Som­mer­fe­rien ein letz­tes High­light ge­bo­ten, be­vor die Schule wie­der losgeht.

Elb­to­nal Per­cus­sion en­ga­giert sich seit Jah­ren im Bil­dungs­be­reich und be­herrscht wie kein zwei­tes Per­cus­sion-En­sem­ble die Kunst, Kin­der mit In­ter­ak­tio­nen, Mit­mach­spiel­chen und auf­re­gen­der Per­cus­sion-Mu­sik von den Stüh­len zu reißen.

Da­für ha­ben die vier vir­tuo­sen Schlag­wer­ker aus Ham­burg ei­nen „krea­ti­ven Cross­over“ aus Klas­sik, Jazz und Welt­mu­sik da­bei. Mit ei­ner Prise Live-Elec­tro­nic, ei­nem LKW vol­ler Trom­meln, Ma­rimba- und Vi­bra­phone, Ta­iko-Drums, Gongs und ei­ner Sammlung

 zweck­ent­frem­de­ter All­tags­ge­gen­stände ist der für das Quar­tett ty­pi­sche „Ham­burg Sound of Per­cus­sion“ per­fekt. Seit 25 Jah­ren ist Elb­to­nal Per­cus­sion live un­ter­wegs. Das En­sem­ble tourte durch ganz Eu­ropa, Süd­ame­rika, Ja­pan und China und ist re­gel­mä­ßig Gast bei in­ter­na­tio­na­len Festivals. 

Besetzung

Jan-Fre­de­rick Beh­rend | Fran­cisco Ma­nuel An­guas Ro­dri­guez | Ste­phan Krause | Sönke Schrei­ber Schlag­zeug

Anschrift

Kul­tur­zen­trum Pavillon

Lis­ter Meile 4, 30161 Hannover