Projektmanagement

DoubleBeats

19.08.22
11:30
Pavillon, Theatersaal 1
Meisterkurs

Ni Fan und Lu­kas Böhm (Dou­b­le­Beats) bie­ten ei­nen ganz spe­zi­el­len Meis­ter­kurs an. Ent­ge­gen al­ler Er­war­tun­gen wol­len die bei­den über ein Thema spre­chen, das man erst­mal nicht in ei­ner Meis­ter­klasse ver­mu­tet: Pro­jekt­ma­nag­ment — ein Feld, in dem die bei­den als Duo in den letz­ten Jah­ren ei­nige Er­fah­rung sam­meln konnten.

Da­bei wol­len sie al­len Teil­neh­men­den ver­mitt­len, wie wich­tig die­ses Thema für ein Vor­an­kom­men als Profmusiker:in sein kann.

 

Dou­b­le­Beats
2012 von Ni Fan (China) und Lu­kas Böhm (Deutsch­land) wäh­rend ih­res Stu­di­ums an der Hoch­schule für Mu­sik ‘Hanns Eis­ler’ in Ber­lin ge­grün­det, hat sich das Per­cus­sion-Duo „Dou­b­le­Beats“ in­ner­halb kür­zes­ter Zeit in der in­ter­na­tio­na­len Kon­zert­szene eta­bliert und ei­nige Preise ge­won­nen. Das Duo be­schäf­tigt sich so­wohl mit al­ter als auch mit zeit­ge­nös­si­scher Mu­sik. Ihr Re­per­toire reicht von Bach über Piaz­zolla bis hin zu Bar­tók und be­inhal­tet zahl­rei­che Adaptionen 

so­wie Auf­trags­kom­po­si­tio­nen auf tra­di­tio­nel­lem wie auch mo­der­nem In­stru­men­ta­rium. Seit dem Som­mer­se­mes­ter 2019 lehrt Dou­b­le­Beats an der Hoch­schule für Mu­sik „Hanns Eis­ler“ in Berlin.

 

MEISTERKURSE KÖNNEN MIT EINEM FESTIVAL PASS PLUS BESUCHT WERDEN — ZUSÄTZLICH GIBT ES EIN BEGRENZTES ANGEBOT AN EINZELTICKETS (NUR ONLINE)

Anschrift

Kul­tur­zen­trum Pavillon

Lis­ter Meile 4, 30161 Hannover